Die Frau aus Preding in der Stmk, dürfte betäubt worden sein
Erst jetzt getraute sich die 80-Jährige zu reden. In der Nacht auf Freitag war sie gegen 1.30 Uhr im Parterre im Schlafzimmer von zwei Männern überfallen worden, wobei sie ein Täter mit dem Gesicht gegen den Kopfpolster drückte. Weil sie danach zu einem für sie ungewöhnlich späten Zeitpunkt, um 8.45 Uhr, wach wurde, vermutet sie, dass sie betäubt worden war. Fest steht, dass der gesamte Goldschmuck fehlt, den die Frau seit 58 Jahren zusammengetragen hatte.

„Eine Anrainerin hat in der Nacht zwei Männer von der Berg- zur Dorfstraße laufen gesehen“, berichtet ein erhebender Beamter und ersucht nun die Bevölkerung um Hinweise zu den Tätern.

Ja das waren sicher die Goldstücke die unsere Politiker eingeladen haben zu kommen, zudem hat Herr BK Kern ja auch gesagt: holt euch was euch zusteht und unsere Gäste befolgen nur dessen Rat.
Es wird ja weiterhin hereingeklatscht von den ParteigenossenInnen.




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

Wer sind also die sogenannten nazis, natürlich die Kommunisten die Schwarzen und die Roten Parteisoldaten und Mithelfer sind die Grünen natürlic, alles die gleiche Brut.

Der Bund Sozialistischer A


Peter____24.05.2018 - 10:23

In diesen Tagen ...


... rollen wieder US-Panzer durch Deutschland (und Österreich) Richtung neuer Ostfront:

https://de.sputniknews.com/politik/20180523320841564-us-

Immer sind die feigsten Naturen die grausamsten, sobald sie Macht hinter sich spüren.
—Stefan Zweig (1881-1942)

Merkel musste eigentlich nicht viel machen, um den Faschismus in Deutschland

Die Umerziehung der Deutschen dient nicht nur des Vergessens, um der Lügen der Elite auf Seite der Siegermächte zu vertuschen. Es ist allgemein bekkannt, dass die Geschichte wie sie die letzten Jahr

Höchstrangige alliierte Politiker wie Winston Churchill, Robert Vansittart, Franklin D. Roosevelt, Dwight D. Eisenhower und Harry S. Truman lasen das Buch und stimmten dem Inhalt vorbehaltlos zu. Dwi

rauerspiel23.05.2018 - 08:55
Vote up!
14
Vote down!
-1
Es wird alles beschönigt.

Echte Themen die die Menschen jetzt bewegen, interessieren keinen. Diese sagenhafte Ignoranz in Bezug dieser Zuwander

„Sie kommen von allen Seiten“
Die Flüchtlinge kommen über die neue Balkanroute: Um 200 Euro winkt sie die Grenzpolizei von Griechenland nach Albanien durch, 100 Euro kostet der Übergang nach Mo

Textilarmband "Multiculti rot-grau-schwarz" (vergoldet)
Dreimal umwickelt, mit dicken Ösen… und trotzdem leicht wie eine Feder: dieses spezielle Armband ...

Der Wahnsinn geht weiter und die Grenzen sind offene Scheunentürl, in Österreich.
Hahahahahahaha Babannenrepublick Österreich!!!!!

Besorgter 22. Mai 2018 at 09:10

„Wir brauchen die Migration, weil Deutsche zu wenig Kinder bekommen und die Bevölkerung überaltert…?
Das kann man ändern:
stellen wir uns einfach mal vor, Kind





sitemap