Die falschen linken von Spö - Grünen - Schwarzen und Neos sind die Totengräber von schönem Leben in Österreich.
Zuwanderung von Dümmlingen ist deren Programm , wovon die Gutmenschvereine sich eine glodene nase verdienen und auf das eigene Inländervolk scheissen.
Wien ist die Hochburg von Kriminellen von Sozialschmarotzern die nichts Arbeiten und von Nichts Leistenden jungen Stufenten und von jeder menge Dauerarbeitslosen Zuwanderern und auch deren Nachkommen die keine Leistung erbringen im Land.
Die Österreicher aber werden geschröpft, besteuert und in die Armut wie auch in die Altersarmut getriben, denn Arbeiten ist nicht mehr Cool für diese demonstrierenden Idioten.
Das ist eine Schande, zudem noch die kommunistischen Ansichten Führender die selber von Zuwanderern abstammen. Solche Typen wollen dem österr. Volk vorschreiben wie sie zu leben und zu Denken haben, eine Schande ist dies.
Wien mit seinen Millionen Baustellen, wo sie die Steuergelder des arbeitenden Volkes Verpraßt haben und nicht zur Rechenschaft gezogen werden weil sie Narrenfreiheit genießen in Österreich.

Solche falschen sozialen Genossen sind auch weiterhin unwählbar!
Ein Kanzler küßte den russischen Boden, andere waren Befehlsempfänger der deutschen Kanzlerin Merkel und andere nahmen an der Bilderberger Konferenz teil, wo sie den Untergang von des deutschen Volkes geplant haben.
Zuzug ohne Obergrenze und weiterhin offene Grenzen für das ganze gesöck das wegen den Sozialen Zuwendungen nach Österreich kommt.

Solche Politiker in Europa sind nicht bei Sinnen und gehören abgesetzt.
Die meinungsfreiheit wird in Deutschland von der Polizei verboten, zu sagen die Merkel gehört weg. Das ist wie in den 30iger jahren, doch davon hat die Jugend keine Ahnung, damals war es genau so.
Der Jugend fehlt der Mut, der Glaube an sich und großteils der Hausverstand, da können die noch so gebildet sein wie sie wollen.
Wer Geld vom Staat fordert begibt sich in dessen Abhängigkeit und das wiederum macht diese Politiker noch stärker.

Mit einem dümmlichen Volk das nicht eigenständig denken kann, machen die Oberen was sie wollen ohne wenn und aber. Lernt die unverfälschte Geschichte, nicht die die die einstigen Siegermächte befühlen haben nieder zu schreiben.

Die letzten beiden WK waren gesteuert von den Großmächten und alle Erfindungen und Patente haben sie den Deutschen gestohlen, selber hatten die nicht allzuviel an Errungenschaften.

Glaubt nicht alles, was die Medien bringen, gestern hatten sich die ganze Meute auch die Medien Meute und die Journalisten sich voll gefreut, dass dieser Streich gelungen ist.

Die wollen alle eine DDR 2 in Europa installieren, dann darf das Volk nur mehr für die Massenhaft faulen Menschen arbeiten und haben dann keinerlei rechte mehr.
Dafür steht diese EU und allen voran Juncker und Merkel und der Franzose, der noch nie was gearbeitewt hat in der Privatwirtschaft, ein reicher Emporkömmling und ein Freund vom Rothschild Clan.
Auch der vatikan fördert und fordert weiterhin Zuwanderung nach Europa von Moslems und von Afrikanern, unglaublich. Die haben auch iohre gierigen Finger drinnen bei den großen Konzernen und auch beim Glücksspielkonzern, diese scheinheilige Christen Mafia ist überall mit beteiligt die nach wie vor sich an Kinder vergreifen.
Eltern müssen ihre Kinder wenn ihnen daran liegt, diese vor den Pfaffen beschützen u nd vor den Lügen dieser Märchenerzähler.

Österreich verdient sich all dies Schmutzige und Dreckige nicht und auch nicht solche verlogenen Menschen die das Volk in Angst und Schrecken versetzen und es ausbeuten für zuwandernde Nichtsnutze.




    Suche:   








sitemap