Frag einen Idioten für was eine Religions Sekte gut sein soll? Bücher wurden x mal umgeschrieben von menschen, gerade so wie sie es brauchten zur damaligen Zeit, um das Volk zu unterdrücken und auch um Geld zu erpressen.
Den Glauben an sich selbst, dass ein mensch vieles kann und auch erlernen kann, das wurde nie gelehrt, denn das würde ein selbsständiges Denken fördern.
Aber gewisse religiöse Führer wollten ein Volk dass nach ihren Regeln lebt und bei nichtbefolgung bestraft wird.
Die menschen wurden seit eh und je ihrer menschlichen Freiheit beraubt, damit andere sich Bereichern können.
Ein elendes pack waren diese Führer und Unmoralisch noch dazu, heute ist es nicht anders, es gibt genügend schweine die sich an Kindern vergreifen und an Frauen.
Zum Leben braucht kein Mensch eine religiöse Sekte, nur unselbstständige Dümmlinge und Wabbler die brauchen eine Religion.




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

Google mal Extremismus und wie er entsteht wenn du dazu taff genug bist. Du bist keinen Deut besser als die Islamisten. Nationalismus ist dumm und gefährlich. Du wirst manipuliert so wie die auch. Un

Dann halt einfach mal das dumme Maul und schalt mal das Hirn ein. Danke Gott oder sonst wem dass du das Glück hattest in einem Sozialstaat geborgen worden bzw. aufgewachsen zu sein und erfreue dich a

Genau und diese von dir sogenannten Deppen haben 40 Lebensjahre gearbeitet Steuern bezahlt Kinder groß gezogen die wiederum Steuern zahlen. Arbeiten ein dreiviertel Jahr für diesen Staat, für alle

Genjau uind diese von dir sogenannten Deppen haben 40 lebensjahre gearbeitet Steuern bezahlt Kinder groß gezogen die wiederum Steuern zahlen. Arbeiten ein dreiviertel jahr für diesen Stzaat, für

Und das ich sogar klug scheißen kann betrachte ich als Kompliment!
Komplimente von Deppen sind natürlich wenig wert aber ich bin ja ein sehr genügsamer Mensch.
Und sozial bin ich ja auch noch! ツ

Wer glaubt alles zu wissen braucht nichts lernen. Wer nichts lernen muss braucht keine Bildung.
Und wer keine Bildung hat endet eben als Volldepp! Und das ein Sozialstaat funktioniert braucht mal solc

Das ist in einem Sozialstaat nun einmal so und nicht nur in Deutschland, sondern in ALLEN Sozialstaaten der Welt. Und nur ein dummer Asozialer begreift so etwas nicht und zieht völlig beknackte Vergl


...

scheint auch so zu sein. ツ

Das ist ganz sicher ein Sozialparasit.





sitemap