Ist wenigstens das zum endlos Dauerlachen?

Wie schön, alle arbeiten fleissig mit am Untergang!

Die Klimahysterie dient nur zur Panikmache.

Klima Aktivisten sind die verwöhnte Wohlstandsgeneration, die Null noch Geschaffen hat und nebenbei zur Wegwerf Gesellschaft gehören, kaufen jede Menge an Waren die sie nach kürzester Zeit wieder weg werfen, jedes Jahr ein neues Handy muss man ja haben, alle paar Jahre ein anderes Auto und Urlauben auf Kredit, den neuesten Fernseher und sie haben jede Menge Geld für Internet am Handy und auch Zu Hause.

Diese Demonstranten helfen mit unmengen von Müll zu kaufen, zu entsorgen und Müllen die Erde zu.

Was fressen dann diese Demonstranten die nichts entbehren wollen, wenn es vergiftetes Fleisch, Fische mit Quecksilber und Alluminium Gehalt gibt und Gemüse von Ackerböden die mit Chemie jedes Jahr gedüngt werden, wenn die Milch keine Nährstoffe mehr enthält und Weizen der die Menschen krank macht.

Macht alles nichts, so sind sie eben die heutoigen Menschen, mehr als Dumm und sie widersprechen sich beim Sager sie wollen das Klima retten, ruinieren aber die Erde aus der alles wächst.
Das wissen diese Obergescheiten ja nicht, was die Können ist Knopferl drücken von früh Morgens bis spät Abends und Glotzen in die Flimmerkiste wo die staatlichen Lügner die Kinder und die Erwachsenen auch verblöden, bei Brot und Spielen und den getürkten Nachrichten.
Dummschafe glauben ja alles was ihnen vorgekaut wird und Sport ernährt die Menschen und bereichert das Leben????? Selten so gelacht!!!!




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

Das Ende?

Es gibt sie also, die Migrationsagenda. Sie ist keine Verschwörungstheorie rechter Wirrköpfe, sondern wird von UN und EU mit Brief und Siegel selber so benannt. Der Boden für dieses Neua

Das Ende?

Es gibt sie also, die Migrationsagenda. Sie ist keine Verschwörungstheorie rechter Wirrköpfe, sondern wird von UN und EU mit Brief und Siegel selber so benannt. Der Boden für dieses Neua

Zitat des Dichters Antoine de Saint-Exupéry auf den Punkt:

Was wird bleiben von dem, was ich liebte?

Die französische Identität kann verschwinden, und sobald die demographischen Umwälzunge

Dem Juncker hat die Tiroler ÖVP einen orden geschenkt und ein fest auf Stzeuerzahlerkosten gemacht, unglaublich.
Was hat der denn für unser Land schon geleistet?
Das gehört abgeschafft diese hirnl

Erwachsene Schweindln werden in unserten unis aufgenommen. Vor was soll man eigentlich Respekt haben, für Ferkeln die aber Frech sind. Die Hand geben, wo man nie weis, wann der seine Finger am Arsch

An den Unis müssen die Rektoren den ungebildeten Hörern zuallererst die Klo Regeln lehren, da diese zu blöde sind, ihren Fäkalien sauber in die WC Muschel zu hinterlassen. Brunzen und scheissen

So manche Schweineställe von Bauern sind sauberer als oft Unterkünfte von Bewohnten Afrikanern und anderen Zugewanderten. Nach zwei Jahren sind diese Wohnungen stinkende verdreckte Wohnhöhlen.
Wur


...

Kein EWunder, dass sogenannte Unterkünfte von heimischen personal gesäubert werden muss.
Man glaubt das ist ein schweiondlvolk dass das mindeste an Sauberkeit kennen würde.

Erich Weinert
Wir, im fernen Vaterland geboren,
nahmen nichts als Haß im Herzen mit.
|: Doch wir haben die Heimat nicht verloren,
unsre Heimat liegt heute vor Madrid. :|
Spaniens Brüder stehn auf





sitemap