So sehen wir das auch, die Politiker sollten sich um unser Volk kümmern, von dem es bezahlt wird, oder ist der Judaslohn so hoch dass sie nur Befehle der Merkel ausführen?
Die Ideologie des Islam ist Menschenverachtend und hat in Österreich nichts verloren!

Der Koran ist ein Gewaltverherrlichendes Befehlsbuch mit einer Ideologie aus dem Mittelalter.
Diese Kultur sollten sie in den islamischen Ländern ausüben, solche gläubigen Fanatiker haben in Europa und auch in Österreich nichts zu suchen!
Weg mit allen Kopftüchern, denn Frauen sollten genauso arbeiten und sich hier anpassen, wenn sie hier als Mitmenschen leben wollen. Niemand will ausgegrenzt sein unjd Ghettos wo nur Moslems leben und die Gewalt herrscht in Stadtvierteln in Wien und anderen Großstädten

Die Österreicher wollen nicht nicht die finanziellen Lebenserhalter von Faulen Zuwanderern sein!
Das gehört allen Politikern einmal nahe gebracht, damit sie es wissen, was das Volk auch denkt.




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

blablablabla
Hör dir selber mal zu!! Das liest NIEMAND weils immer dasselbe sinnlose Blabla ist. Darum geht es nicht, ging es nie. Es ist wie es ist, es ist nicht perfekt aber es ist besser als auf d

Sagen die Faulen, dass alles nicht wahr ist und wieviele Fleissige haben es zu etwas gebracht, die reichen die geerbt haben und andere Menschen ausbeuten.
Wi ind nicht das Sozialamt für das gamnze f

Google mal Extremismus und wie er entsteht wenn du dazu taff genug bist. Du bist keinen Deut besser als die Islamisten. Nationalismus ist dumm und gefährlich. Du wirst manipuliert so wie die auch. Un

Dann halt einfach mal das dumme Maul und schalt mal das Hirn ein. Danke Gott oder sonst wem dass du das Glück hattest in einem Sozialstaat geborgen worden bzw. aufgewachsen zu sein und erfreue dich a

Genau und diese von dir sogenannten Deppen haben 40 Lebensjahre gearbeitet Steuern bezahlt Kinder groß gezogen die wiederum Steuern zahlen. Arbeiten ein dreiviertel Jahr für diesen Staat, für alle

Genjau uind diese von dir sogenannten Deppen haben 40 lebensjahre gearbeitet Steuern bezahlt Kinder groß gezogen die wiederum Steuern zahlen. Arbeiten ein dreiviertel jahr für diesen Stzaat, für

Und das ich sogar klug scheißen kann betrachte ich als Kompliment!
Komplimente von Deppen sind natürlich wenig wert aber ich bin ja ein sehr genügsamer Mensch.
Und sozial bin ich ja auch noch! ツ


...

Wer glaubt alles zu wissen braucht nichts lernen. Wer nichts lernen muss braucht keine Bildung.
Und wer keine Bildung hat endet eben als Volldepp! Und das ein Sozialstaat funktioniert braucht mal solc

Das ist in einem Sozialstaat nun einmal so und nicht nur in Deutschland, sondern in ALLEN Sozialstaaten der Welt. Und nur ein dummer Asozialer begreift so etwas nicht und zieht völlig beknackte Vergl





sitemap