Von CHEVROLET | Menschen, die denken, sind in diesem Land gleich Staatsfeinde, Naazis und das übliche an Schimpfworten. Wer nicht die Goldstücke bejubelte, sondern kritisch hinterfragte, war direkt ein Rechter Hetzer, und wer nicht Greta Thunberg anbetet, ist es auch.

Selbst denken steht im Deutschland von Angela Merkel im Jahr 2019 nicht hoch im Kurs. Politik und Regierung und natürlich die linientreuen Medien sagen, was „wir wissen“ und „wir nicht wissen“, sagen, was gut und was schlecht ist.

Beispiel gefällig? Das lieferte unlängst mal wieder der „deutsche Auslandssender“ Deutsche Welle, der direkt von der Bundesregierung finanziert wird und von dem deshalb keinerlei Objektivität zu erwarten ist.

Anlass dafür war, dass in Norwegen und der Schweiz (PI-NEWS berichtete) vor dem ach so brutalen eritreischen Regime geflüchtete junge Männer fröhlich mit dem bösen eritreischen Außenminister ausgelassen feierten. Gleiches wurde aus Norwegen berichtet, und in Schweizer Medien, die ja bekanntermaßen deutlich objektiver berichten als deutsche Medien, war zu lesen, dass Eritreer auch gerne mal in die Ferien in die böse Heimat fliegen, ganz wie zahlreiche Syrer, die die Strände von Latakia besuchen oder in Damaskus Party machen.

Das liest man in keinem Kurier standard oder in der Presse.
Die mediale Lügenpropaganda von armen Flüchtlingen die übers Meer kommen und hier in Europa Arbeit suchen, selten so vil gelacht. Aber es gibt genügend Dumme Österreicher und Deutsche, die das auch noch glauben.




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

Schreib Deine Aufwach-Parolen woanders - wo es die Richtigen auch lesen!!

Hier bringt der ganze Schmarrn nix!

Balabala Blabla! Mehr ist das nicht. Dumm und absolut haltlos, irrelevant und voller Denk- und Rechtschreibfehlern.
Tu mal was gegen deinen Irrsinn. Ist ja nicht zu glauben was du dir da für einen S

Gähn ja gähnt nur ihr Linken, es wird einen Überlebenskampf geben, denn diese Fremden sind nicht gekommen um hier einer Arbeit nachzugehen.
Was folgt schliesslich und endlich? Das Einheimische Volk

Fähn ja gähnt nur ihr Linken, es wird einen Überlebenskampf geben, denn diese Fremden sind nicht gekommen um hier einer Arbeit nachzugehen.
Was folgt schliesslich und endlich? Das geimische Volk

Und das Schlimmste an der Sache ist, dass Idioten wie ihr auch noch glaubt cleverer zu sein.
Das ist schon der blanke Hohn und Ironie. In der von euch gewünschten Staatsform wärt ihr die 1. die man

Und deswegen gibt es auch keine Bereitschaft mit solchen Idioten ins Gespräch zu kommen, weil es einfach keinen Sinn macht mit Leuten zu diskutieren die nicht mal wissen um was es geht und ständig n

Immer die selbe dumme Leier! Mehr auch nicht GÄHHHNNN. Ihr hab 0,0 vernünftige Vorschläge und labert ständig die selbe profane Scheiße. Na Gutmensch schon einen aufgenommen blablabla.
Noch dümme


...

so etwa25 WAS haben die grünen bitte in den letzten jahrzehnten geleistet?
sie HABEN sich höchstens etwas geleistet!
Ja was haben die geleistet, däml

Das Volk wird sich noch weiter wundern bei der neuen regierung. Der 12 Stunden Tag wird nicht gestrichen und nach wie vor für die ärmeren menschen im lande nichts getan. Auvh bei den Mieterhöhungen





sitemap