Was seid ihr alle schon Hirngewaschen. Medien manipulieren und verbreiten Lügen mehr als genügend.
Sie erzählen diesen Armen Unwahrheiten, die nicht arm sind, sondern Schlepper bezahlen können und denken hier in Europa braucht niemand zu arbeiten.
Helfen vor Ort in diesen Ländern, dann braucht sich niemand in Gefahr zu begebn.
Lebst du vom Staat, auf Staatskosten, dann kann man diese Einstellung verstehen den ihr verzapft.
Ich gehe auch nicht in ein tiefes Wasser wenn ich nicht schwimmen kann und wenn ich mich in diese Gefar begebe bin ich selber Schuld.
Kein Politiker oder Millionär von denn es genügend git, haben noch einen einzigen bei sich aufgenommen und versorgt die ein Leben lang, wil es großteils gläubig dümmliche Mnschen sind.
Schalte einmal dein eigenes Hirn ein und denke und plappere nicht alles nach was du von den medien hörst. Das alles ist ein riesengeoßes Geschäft für die Wirtschaft,für die Konzerne und für die Asylmafia.
Ein Fl+üchtlimg der kein Geld besitzt, kann nie einen Schlepper bezahlen, das sind di echten und wirklich Armen, nicht solche die alles verkaufen und sich nach Europa schleppen lassen und die brauhen nur asyl sagen und schon gibt es all inklusiv Gratis Leben in Deutschland in Österreich. Doch das wollen unsere Gut Menschen nicht hören und es ist ihnen egal, weil alle arbeitendn menschen für diese Zuwanderer Steuerabgaben leisten müssen, nicht der Gute auf seine privatkosten und schon gar nicht einen aufnhmn bei sich daheim, denn da hört sich das Gut sein sehr schnll wieder auf, wenn sie selber was Tun müßten.






    Suche:   








sitemap