Wiener Anwalt hesteht seine Mitarbeit.
Na da sieht man diese ehrenwerte Gesellschaft, solche sind ja auch in der Politik, einfach zum Kotzen!
Anstand ist bei vielen Politikern und Genossen solcher Parteien weit gefwhlt.
Vieles kommt in deren Macht Gier nicht vor und sie vergessen von wem sie gewählt wurden und vor allem auch für was.
Jedenfalls nicht für Gurken und SDtaubsaugerregulierung und für unbegrenzte Aufnahme von Zuwanderern die grooßteils Nichts Leisten und lebenslange Hilfsempfänger sind.

Das haben wir Österreicher uns nicht verdient, nichts gegen Fachkrafte, nur diese bleiben alle in ihrer Heimat.
Die Jugend sollte einmal selbstständig denken, nicht lles glauben was die EU Politiker so daher labbernn, allen voran die Ischias Patienten und mit den erschwindelten Doktortiteln.

Diese EU ist eine Lachnummer fürs Simpl Kabarrett, wenn es nicht so traurig wäre.

Diese Sozialdemokraten - Schwarzen genauso und die Grünen sind ein hinterfotziges Machtgeiles Völkchen, das sein eigenes arbeitendes Volk unterdrückt, entmündigt, manipuliert und ausbeutet.
Dieser EU Verein ist ein Verein von Habgierigen und Machtgeilen Valotten, die sich auf Kosten den europ. Nettozahler bereichern.

Es ist nur eine Partei wählbar, die für das europ. Volk und für Europa arbeitet.

Die Uno und die Nato und diverse mediale politische Schmierblätter und diverse TV Sendungen in Europa sind total überflüsig und verbreiten doch nur Lügen und Hetzen gegen das fleissig arbeitende Volk.

Aber die Debilen Künstler die von Steuergelödern leben und die oberen Geistesblitze sowie die vom System Abhängigen werden natürlich die Sozialschwindler Parteien wählen bei der Europawahl.

Solche haben maßlose Angst ihre eigenen Pfründe zu verlieren!




    Suche:   




<<
<
1
2
3
4
5
6
7
...
>
>>


Frauen stalken nicht, sie recherchieren!

Kein EWunder, dass sogenannte Unterkünfte von heimischen personal gesäubert werden muss.
Man glaubt das ist ein schweiondlvolk dass das mindeste an Sauberkeit kennen würde.

Erich Weinert
Wir, im fernen Vaterland geboren,
nahmen nichts als Haß im Herzen mit.
|: Doch wir haben die Heimat nicht verloren,
unsre Heimat liegt heute vor Madrid. :|
Spaniens Brüder stehn auf

Keine Karteileiche aus dem Jahr 2010“

Seitens der FPÖ Linz will man das nicht so ohne weiteres gelten lassen. Im jüngsten Facebook-Eintrag der Oberösterreicher heißt es dazu treffend:

Die

Nicht wählbar diese Parteien und auch nicht vetrauenswürdig.

Da sollten sie auch gleich die Lieder unter anderem, in den Ferienlagern durchforsten, auch bei der Kpö, da werden die auch fündig. Krieg ist geil bei diesen Gutmensch Vereinen in österreich.
legt

Alter Hut“: SPÖ versucht, Kampflied-Skandal kleinzureden

Es klingt ja fast putzig, wie die SPÖ versucht, sich aus ihrem nun schon zweiten „Liederbuch-Skandal“ herauszureden. Wie berichtet, fa

so sans die roten Falotten, singen kampflieder und blasen sich wegen einem im Privatbesitzes Liederbücherl auf, daas kein Arsch singt.
Jaja die Wiener SPÖ und Nö sind grad die schein Heiligen.


...

Universität
Donau-Uni-Professorin will so rasch wie möglich „Europäische Republik“ einführen

Die Forderung nach einer Abschaffung der europäischen Nationalstaaten und einer gleichzeitigen E

NICHT-REDEN-HANDELN

Türkis/Grün wird uns Zeigen was alles Möglich ist in Österreich... :-(





sitemap