§/4 der europ. Bevölkerung ist schon derart vertrottelt, von Kinder bis Erwachesene, dass es schon zum Himmel stinkt.
Die Realitätsverweigernde me nschenmasse wünscht sich Zustände für Europa, Diktatuir per exzellenz.
Ein beispiel gefällig?
Stellen Sie sich nur mal auf den Marktplatz und rufen Sie ganz laut: „Ich kann Schwarze nicht riechen!“,
Sie werden sich wundern, was alles passiert…

Wenn Sie das inklusive der Polizei Verhöre überstanden haben, rufen Sie am nächsten Sonntag auf dem Marktplatz „alte weiße Männer stinken!“, aber nehmen Sie bitte einen großen Korb mit für die ganzen Blumen, die Sie erhalten.
Gegen die Nuslime zu wettern ist total verpönt, egal wieviel Frauen und Kinder die haben, und ob die einer Arbeit nachgehen oder nicht. Die haben alle rechte in Deutschland und Österreich und weiterhin Willkommen.
Die ÖBB ist nicht imstande ihre Waggons zu konteollieren bevor sie zu unserer Grenze ankommen.
Sonderbar die wissen alle von nichts und schleppen was das Zeug hält. Grenzen sind durchlässig wie ein Schweizer Käse, es gibt genügend Löcher wo alle ohne Papiere in Europa ankommen.




    Suche:   








sitemap