ich hab was schönes gelesen und schreibe es nieder, es ist mal etwas anderes.

Es war nur ein Lächeln und doch trug es mehr, als jede Berührung davor. Ich habe dich nie wegen deiner Schönheit geliebt. Du bist die Freude und der Schmerz meines Lebens. Du hast meine Sehnsucht gelöscht, gabst Frieden meinem wachen Herzen. Deine Augen verliehen mir die Kraft, alles zu schaffen - unbesiegbar zu sein.

In deinen Augen, die mich magisch anzogen, warst immer nur du. In dem Lächeln, welches mir die Luft zum Atmen gab, warst immer nur du. In der Berührung, die mein Herz zum Brennen brachte, warst immer nur du. Und in deiner Stimme lag jedes Mal die Wärme von Sonnenstrahlen verborgen.

Denn du - warst immer nur du – wie an jenem sonnigen Tag als wir uns begegneten.

stammt nicht von mir, aber es hat meine seele berührt und ist erinnerung an eine vergangene zeit die den weg in die zukunft nicht mehr schaffte.




    Suche:   








sitemap